Skip to main content

Neu-Isenburg

Neu-Isenburg ist mit ihren ca. 35.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Landkreis Offenbach. 

Die Wirtschaft profitiert von der vorteilhaften Infrastruktur. Zwei Flughäfen sowie ein bestens ausgebautes Straßen- und Schienennetz gewährleisten eine gute Erreichbarkeit der verschiedenen Standorte im Rhein-Main-Gebiet.

Neu-Isenburg verfügt über alle allgemeinbildenden Schulformen sowie der Volkshochschule und der Jugendmusikschule.