Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Angebote zum Kauf

Zurück zur Auflistung

3-Zimmer Wohnung in Bretten, Helga-Barth-Str. 18

Beschreibung

Die Wohnanlage Helga-Barth-Straße wurde ca. im Jahr 1998 in der für die 90er-Jahre typischen Architektur und Bauweise errichtet. Sie besteht aus mehreren viergeschossigen Gebäuden (ohne Aufzug) mit jeweils 7 oder 8 Wohnungen je Hauseingang.
Das Grundstück ist weitläufig und schön durchgrünt.
Verfügbar sind 2-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 56 m² und 3-Zimmer-Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 79 m² bis 81 m².
Die Wohnungen sind praktisch geschnitten. Die Wohn- und Schlafzimmer sind gut zu möblieren und in den Küchen findet auch ein kleiner Esstisch Platz. Es gibt überwiegend innenliegende Badezimmer ohne Fenster. Nur die Bäder der an den Giebelseiten der Gebäude liegenden Wohnungen haben Fenster.
Alle Wohnungen verfügen über einen großen Balkon.
Zu jeder Wohnung gehören ein Kellerabteil im Untergeschoss und ein PKW-Stellplatz in einem Vierfachparker (zwei Duplexeinheiten nebeneinander). Zusätzlich stehen öffentliche Stellplätze zur Verfügung.

Lage

Die Stadt Bretten liegt rund 23 Kilometer nordöstlich von Karlsruhe. Sie hat ca. 30.000 Einwohner und ist nach Bruchsal und Ettlingen die drittgrößte Stadt des Landkreises Karlsruhe. Sie bildet das Mittelzentrum der umliegenden Gemeinden mit entsprechender Infrastruktur und einer guten regionalen und überregionalen Verkehrsanbindung.
Durch die Bundesstraße 35, 293 und 294 sowie die Kraichgaubahn (Karlsruhe-Heilbronn), die Westbahn (Mühlacker-Bruchsal) und die Stadtbahn Karlsruhe ist Bretten sowohl an die regionalen wie die überregionalen Straßenverbindungen als auch an das Schienennetz gut angebunden und daher auch für Pendler interessant.

Ausstattung

Die Wohnanlage befindet sich in einem gepflegten Zustand und ist dem Baujahr entsprechend ausgestattet.
Die Fassaden und die obersten Geschossdecken sind wärmegedämmt. Es sind isolierverglaste Kunststofffenster mit Rollläden verbaut.
Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung.
Der Zustand innerhalb der Wohnungen sowie Wand- und Bodenbeläge sind unterschiedlich. Die Badezimmer sind alle hell gefliest. In den Wohn- und Schlafräumen sind meist Laminat-, PVC- oder Linoleumboden verlegt.

Sonstiges

* Energieverbrauchsausweis, 73 KWh/(m²a), Erdgas, Baujahr 1996 für Haus 14-16
* Energieverbrauchsausweis, 87 KWh/(m²a), Erdgas, Baujahr 1996 für Haus 18-20

Umgebung

Kontakt

Herr Leonard Königstein

Tel.:
+49 761 21776681
Fax:
+49 761 21776684
Mobil:
+49 172 6533114
Nutzung der Immobilie:
Bevorzugte Kontaktaufnahme
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Immobiliensuche

Suchergebnisse zum Kauf