Skip to main content

Aktuelle Angebote zum Kauf

Zurück zur Auflistung

1,5-Zimmer Wohnung in Weinstadt, Bahnhofstraße 62

Beschreibung

Die gepflegte Wohnanlage in der Bahnhofstraße 42 - 62 wurde im Jahr 1997 errichtet und zeichnet sich durch großzügige Grünflächen aus. Im Jahr 2015 wurden sämtliche Balkonbeläge erneuert sowie ein neuer Fassadenanstrich angebracht.Die insgesamt 102 Wohnungen dieses Objekts verteilen sich auf drei Gebäude sowie eine gemeinschaftliche Tiefgarage mit 169 Stellplätzen.Haus Bahnhofstraße 42 - 44:- 5-geschossiges Wohnhaus (EG - 4.OG) mit zwei Hauseingängen- Je 9 Wohneinheiten pro HauseingangHaus Bahnhofstraße 52 - 54:- 5-geschossiges Wohnhaus (EG - 4.OG) mit zwei Hauseingängen- Je 14 Wohneinheiten pro HauseingangHaus Bahnhofstraße 56 - 62:- 5-geschossiges Wohnhaus (EG - 4.OG) mit vier Hauseingängen- Haus 56 mit 10 Wohneinheiten, Haus 58 und 60 mit je 14 Wohneinheiten pro Hauseingang und Haus 62 mit 18 WohneinheitenAlle Wohnungen im EG verfügen über eine Terrasse. Die Wohnungen im 1.OG - 3.OG über jeweils einen Balkon und die Wohnungen im 4.OG über Dachterrassen.

Lage

Das Objekt liegt in einem gewachsenen Wohngebiet im Weinstädter Stadtteil Endersbach und zeichnet sich durch eine ruhige Wohnlage aus. Bis zur Ortsmitte sind es nur wenige Gehminuten. Kindergärten, Schule, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Die S-Bahnhaltestelle der Linie "S2" sowie der Busbahnhof liegen direkt vor derHaustüre und sind in nur 2 Minuten zu Fuß erreichbar.Durch das Stadtgebiet führt die Bundesstraße 29 Stuttgart-Schwäbisch Gmünd-Aalen. Weinstadt liegt an der Remsbahn Stuttgart-Aalen (-Nürnberg). Auf dieser Strecke verkehrt auch die S-Bahn Linie S2 (Schorndorf-Stuttgart-Flughafen-Filderstadt). Die folgenden Haltestellen liegen im Stadtgebiet von Weinstadt: Stetten-Beinstein, Endersbach und Beutelsbach. Innerhalb des Stadtgebiets verkehren mehrere Buslinien. Alle Linien sind zu einheitlichen Preisen innerhalb des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart (VVS) zu benutzen

Ausstattung

- Die Wärme- und Warmwasserversorgung für das gesamte Objekt erfolgt durch eine Gas-Zentralheizung im Haus Nr. 62.- Das gesamte Objekt hat Vollwärmeschutz- Alle Hauseingänge verfügen über einen Aufzug vom Keller bis zum 4. OG- Modernisierter, multimediafähiger Kabelanschluss in allen Wohnungen- Zu jeder Wohnung gehört mindestens ein Abstellraum im Keller - Gemeinschaftlicher Waschmaschinenraum im Keller - Großer Fahrradraum in der Tiefgarage- Die Wohnungen verfügen größtenteils über Tageslichtbäder- zu jeder Wohnung muss mind. 1 TG-Stellplatz (EUR 10.000 pro Stellplatz) mit erworben werden

Sonstiges

* Energieverbrauchsausweis, 105,00 KWh/(m²a), Gas, Baujahr 1997

Umgebung

Kontakt

Herr Andreas Rothmann

Tel.:
+49 7191 935363
Mobil:
+49 177 3413494
Nutzung der Immobilie:
Bevorzugte Kontaktaufnahme
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Immobiliensuche

Suchergebnisse zum Kauf